Anche agli svizzeri non piace il nucleare (greenreport.it)

"LIVORNO. In Svizzera la "tranquillità nucleare" non è mai stata messa in discussione ed anche gli ultimi referendum sull'atomo hanno visto prevalere i sì, ma anche nella Confederazione Elvetica sembra che qualcosa stia cambiando e il movimento no-nuke è in crescita, tanto che Sortons du nucléaire/ MenschenStrom gegen atom ha deciso di organizzare per il 24 maggio la marcia antinucleare Aarau-Mülidorf-Olten ..."

greenreport.it, 07.05.2010

Die Zukunft erneuern mit Greenpeace (Noiconblog)

"Unter dem Betreff "MenschenStrom gegen Atom" hat Heilsbringer Greenpeace ein Rundmail verschickt, um die Empfänger vor neuen Atomkraftwerken zu warnen. So wird gepredigt: ..."

noiconblog, 07.05.2010

Extra 3 - Keine Angst vor dem Atom

Medienmitteilung 08.04.2010

Olten, 8. April 2010
Medienmitteilung zum MenschenStrom gegen Atom am 24. Mai 2010

Pfingstmontag: MenschenStrom gegen Atom – über 60 Organisationen aus 4 Ländern laden ein, die Atomenergie hinter uns zu lassen – Aufwind durch neue Berichte zur Urangewinnung

Die Stromkonzerne wollen neue Atomkraftwerke bauen. Dagegen regt sich heftiger Widerstand, der nun an die frische Luft getragen wird. Atomenergie ist teuer, dreckig und gefährlich. Zur Aktion “MenschenStrom gegen Atom” sind alle Menschen eingeladen, welchen die Atomkraft ungeheuer ist. Interessierte, AKW-GegnerInnen und Neugierige jeden Alters wandern am 24. Mai gemeinsam von Aarau oder Däniken via Mülidorf beim AKW Gösgen nach Olten.

Inhalt abgleichen